+49 (0)211 96 66 81-0 hallo@neu-innovation.de

Durch die Analyse von erfolgreichen Innovationsprojekten haben wir fünf Schlüsselfaktoren identifiziert. Diese kamen weltweit beim Finden nahezu aller erfolgreichen Geschäftserweiterungen zum Einsatz. Dabei haben wir große und kleine Projekte untersucht. Gemeinsam haben sie alle einen nachhaltigen Erfolg und das Besetzen eines neuen Geschäftsfeldes durch ein etabliertes Unternehmen. Eines der bekannteren Beispiele ist der Einstieg von Fujifilm ins Kosmetikgeschäft.

Dies sind die fünf Erfolgsfaktoren:

  1. Eigenes Know-How in neue Märkte ausdehnen / branchenübergreifendes Denken
  2. Nutzen von Kombinationen aus eigenen Kompetenzen und Zukunftstechnologien
  3. Nutzen von erfolgreichen Geschäftsprinzipien aus anderen Branchen (bspw. Gillette-Modell)
  4. Umfangreiches Prüfen von Ideen auf Kundenakzeptanz und Potential
  5. Einbeziehen aller Schlüsselpersonen des Unternehmens in der Strategie- und Ideenphase

Der letzte Punkt ist bei mittelständischen / Familienunternehmen entscheidend für die interne Akzeptanz und den Erfolg einer Idee. Dies ist ganz im Sinne des Waltons-Prinzips©.

Aus den Erfolgsfaktoren haben wir einen 5-Punkte-Plan geschmiedet, mit dem Sie in wenigen Wochen selber zu neuen Geschäftsfeldern mit Zukunftspotential finden. Details hierzu finden Sie im nachfolgenden Produktblatt:

Download Produktblatt „Neue Geschäftsfelder in fünf Schritten finden“
Termin vereinbaren

Der 5-Punkte-Plan für den Mittelstand: Artikelserie für den Deutschen Innovationspreis
Impulsvortrag: Innovation für neue Märkte im Mittelstand