TELEFON +49(0)211 966681-0

Folge 4: Die Magie der People Manager

25. Mai 2022

Matthias Besenfelder, Vorstand der Brockhaus AG, hat 2015 gemeinsam mit zwei Freunden sein eigenes Unternehmen gekauft. Einer der ersten Schritte nach der Übernahme war die Professionalisierung der Prozesse und die Harmonisierung der unterschiedlichen Kulturen. In sieben Jahren wuchs die Firma von 30 auf über 140 Mitarbeitende und die Kultur reifte mit. So sammelt die Brockhaus AG Spitzennoten bei Arbeitgeber-Bewertungsportalen und wird dort unter anderem für ihre Fehlerkultur und das Vorgesetztenverhalten gelobt. Grund dafür sind unter anderem die „People Manager“, die führen statt leiten. Doch funktioniert das für jeden?

„Jenseits des Kickers“ ist ein Format des Magazins „Ideen- und Innovationsmanagement“ aus dem Erich Schmidt Verlag.

Newsletter abonnieren

Unser kostenfreier Newsletter mit Tipps, Events und Artikeln rund um New Work, Ideenkultur und Innovation erscheint 1x pro Monat. Sie können Ihn jederzeit wieder mit einem Klick abbestellen.