+49 (0)211 96 66 81-0 hallo@neu-innovation.de

Kompaktkurs: Modernes Ideenmanagement

Seminar/Workshop

Seminar: Kompaktkurs Ideenmanagement

  • Kompaktwissen für moder­ne Ideenmanager
  • Hintergrundwissen: Wie ent­ste­hen Ideen im Gehirn, wann kommt der Geistesblitz?
  • Was sind die Voraussetzungen für erfolg­rei­che Ideen im Unternehmen?
  • Strategische Ideation: Wie „säen“ und wie „ern­ten“ Sie Ideen nach Plan?
  • Wie instal­lie­ren Sie ein Ideenmanagement, das ALLE Mitarbeiter aktiv ein­bin­det?
  • Welche Werkzeuge und Maßnahmen bie­ten sich für unter­schied­li­che Unternehmensstrukturen und –grö­ßen an?
  • Wie sam­meln und ver­wal­ten Sie Ideen?
  • Wie machen Sie aus Betrieblichem Vorschlagswesen (BVW) und dem Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) ein schlag­kräf­ti­ges Paket — und ver­zah­nen es mit dem Innovationsmanagement?
  • Welche Prozesse sind nötig, um aus Ideen nutz­ba­re Ergebnisse zu machen?
  • Was sind die betriebs­wirt­schaft­li­chen Aspekte des Ideenmanagements?
  • Wie doku­men­tie­ren und steu­ern Sie den Erfolg der Ideen?

Vorteil die­ses Kompaktformats: Anreise am Vormittag + Abreise am Abend des Folgetags = Sie benö­ti­gen nur eine Übernachtung bei vol­lem Themenumfang!


Beschreibung

In die­sem 2-Tages-Kompaktseminar erfah­ren Sie, wie die drei Säulen eines moder­nen Ideenmanagements aus­se­hen: Inspirieren, Sammeln, Verteilen.

Ideen sind der Treibstoff von Unternehmen. Ohne gute Ideen kann kein Unternehmen auf Dauer bestehen. Aus die­sem Grund trägt der Ideenmanager eine beson­de­re Verantwortung. Seine Rolle des ursprüng­li­chen Ideen-Verwalters wan­delt sich – und so beginnt sei­ne Aufgabe schon bei der unver­zicht­ba­ren Stimulation von Ideen. Denn nur so ent­steht auch wirk­lich Neues. Um die­ser Herausforderung gerecht zu wer­den, benö­ti­gen Sie Wissen, dass Ihnen die­ses Seminar ver­mit­telt.

Lernen Sie in Theorie und Praxis, wie moder­nes Ideenmanagement aus­sieht – und wie Sie die­ses Wissen für Ihre KVP-, BVW- und Innovationsprozesse ein­set­zen kön­nen. Viele Praxisbeispiele illus­trie­ren die Themen. So wer­den Sie zum „Ideensammler“ und „Ideenjäger“.

Sie ler­nen wich­ti­ge Werkzeuge für die Anregung von Ideen und die Verwaltung der Ergebnisse ken­nen. Dazu ent­wi­ckeln Sie im Praxisteil des Seminars eige­ne Tools und Ideen für Maßnahmen, die in die Prozesse und Strukturen Ihres Unternehmens pas­sen.

Teil 1:

  • Überblick: Was ist eine Idee?
  • Einblick in die Ideenentwicklung im Gehirn
  • Prozesse zur Einführung einer Ideenkultur
  • Aufgaben eines moder­nen Ideenmanagers
  • Mögliche Rollen im Unternehmen

Teil 2:

  • Überblick und Nutzen von Ideenwerkzeugen
  • Offline- und Onlinetools
  • Methoden und Prozesse der Ideenprovokation
  • Best-Practice-Beispiele
  • Übung: Einsatz von Werkzeugen in Ihrem Unternehmen

Teil 3:

  • Übersicht: Kreativprozess
  • Kreativitätstechniken fürs Tagesgeschäft (HandOut)

Teil 4:

  • Erfassen von Ideen
  • Verwalten von Ideen (on- und off­line)
  • Weitertragen und Nutzen von Ideen im Unternehmen
  • Controlling und Auswertung von Ideen (auch Verbesserungsvorschlägen)
  • Kosten-Nutzen-Rechnungen

Dieses Seminar eig­net sich u.a. für

  • (Angehende) Innovations- und Ideenmanager
  • KVP/BVW-Verantwortliche + Ideenmanager, die ihr Wissen zur Inspiration und Ideengenerierung ver­tie­fen wol­len
  • Geschäftsführer
  • Produktmanager
  • Produktentwickler
  • Change-Verantwortliche
  • Teambuilder
Leistungen
  • 2-Tagesseminar
  • Sämtliche Arbeitsmaterialien
  • Schriftliche Seminarunterlagen
  • Getränke und Snacks
  • Mittagessen
  • Teilnahmezertifikat
  • Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen (mind. 4 Pers.)
Dauer

2 Tage
Tag 1 -> 11:00  – 17:00 Uhr
Tag 2 -> 9:00 – 17:00 Uhr

Termine

26.+27.03.19 (Di./Mi.)
27.+28.05.19 (Mo./Di.)
10.+11.09.19 (Di./Mi.)

Kosten
  • Early Bird (bis 45 Tage vor Veranstaltungsbeginn): 1.190 Euro
  • Normalpreis: 1.390 Euro
  • StartUps und Einzelunternehmer erhal­ten einen Preisnachlass von 20%

Alle Preise ver­ste­hen sich net­to zzgl. MwSt.

Veranstaltungsort

NEU – Gesellschaft für Innovation mbH
Seminarraum
Hoffeldstraße 88 (Hinterhof)
40235 Düsseldorf


Anmeldung

Zur Anmeldung nut­zen Sie bit­te nach­fol­gen­des Formular. Nachdem wir Ihre Anmeldung erhal­ten und bear­bei­tet haben, sen­den wir Ihnen eine Anmeldebestätigung mit Rechnung. Terminänderungen und Stornierungen sind kos­ten­frei bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn mög­lich, danach lei­der nicht mehr. Sollte die Mindestteilnehmerzahl bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn nicht erreicht sein, behal­ten wir uns vor, die Veranstaltung abzu­sa­gen. In dem Fall kön­nen Sie ger­ne kos­ten­frei auf einen ande­ren Termin umbu­chen oder wir erstat­ten Ihnen die Kursgebühren.

Firma + Anschrift
Teilnehmer
Terminauswahl
Wie sind Sie auf uns / das Seminar auf­merk­sam gewor­den?
Bitte war­ten …

NEUes

Das große Handbuch Innovation: 555 Methoden und Instrumente für mehr Kreativität und Innovation im Unternehmen von Benno van AerssenDetails zum Buch