TELEFON +49(0)211 966681-0

Entspannter Wandel dank Ideenkultur

2. November 2018

Ein motiviertes Team und innovative Mitarbeiter sind das Beste, was einem Chef passieren kann. Jede Führungskraft kann sich am meisten über neue Ideen aus dem eigenen Team freuen. Aber: Sind Sie schon mal vor Mauern gerannt, als Sie Ihrem Chef eine neue Idee vorgestellt haben?

Nun stellen Sie sich mal vor, Sie sind Chef.

Mit dem ganz normalen Tagesgeschäft haben Sie mehr als genug zu tun. Ihre Mitarbeiter erwarten Führung und Feedback, die Unternehmensleitung erwartet Ergebnisse.

Sie sollen organisieren, motivieren und Erfolg vorweisen. Sie sollen jederzeit ein offenes Ohr für Ihre Mitarbeiter haben, müssen aber auch immer umgehend auf neue Anweisungen der Unternehmensführung eingehen.

Klingt stressig? Ist es auch.

Stressige Unternehmenskultur: Deutsche Chefs sind überfordert

Laut einer Studie der Unternehmensberatung Mutaree sind 86 Prozent aller Führungskräfte der mittleren Management-Ebene überlastet, weil von Ihnen erwartet wird, zusätzlich zu ihrem Tagesgeschäft verschiedene Change-Prozesse ganz nebenbei zu managen. Dabei nehmen diese Prozesse im Schnitt 60 Prozent der Arbeitszeit in Anspruch. Demnach muss eine Führungskraft mehr als eineinhalb mal so viel leisten als vorgesehen.

Die Folge: Gestresste Chefs, die auch mal dicht machen und gute Ideen abwimmeln.

Ideenkultur verteilt die Arbeit auf viele Schultern

Change-Prozesse werden in der Regel vom oberen Management in Auftrag gegeben. Von der tatsächlichen Arbeitsrealität sind sie leider oft weit entfernt. Innovation funktioniert daher nicht nur von oben nach unten – und auch nicht einzig andersherum. Vielmehr sollte sie von allen Ebenen im Unternehmen gelebt werden.

  • Wo die Unternehmenskultur zur Ideenkultur wird, werden alle Mitarbeiter – vom einzelnen Sachbearbeiter bis zur Führungsebene – offener für Veränderung.
  • Ideenkultur fördert neben Kreativität auch die Selbstständigkeit der Mitarbeiter. Denn wer ein Mitspracherecht bekommt, wird in die Verantwortung genommen und ist motivierter, etwas Neues anzugehen und sich mit der Zukunft zu beschäftigen.
  • Komplexe und aufwändige Change-Prozesse lassen sich in einer Ideenkultur deutlich vereinfachen – oder werden gar überflüssig. Das wiederum spart Stress und Arbeitsaufwand bei den verantwortlichen Managern.
  • Eine gelebte Ideenkultur braucht keine weiteren Change-Prozesse, da ihr Kern die Veränderung an sich ist.

Es stimmt also: Wo Ideenkultur gelebt wird, gibt es für einen Chef nichts besseres, als Mitarbeiter, die sich mit Ideen einbringen und Lust haben, die Zukunft ihres Unternehmens aktiv mitzugestalten.

Übrigens: Wie sich eine funktionierende Ideenkultur in Ihrem Unternehmen entwickeln lässt, erklären wir in unserem zweitägigen Kompaktkurs Modernes Ideenmanagement.

 

Bild: phxere.com

Newsletter abonnieren

Unser kostenfreier Newsletter mit Tipps, Events und Artikeln rund um New Work, Ideenkultur und Innovation erscheint 1x pro Monat. Sie können Ihn jederzeit wieder mit einem Klick abbestellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Pair Working Pair Programming Pair Leadership geteilte Führung New Work Manager HR Führungsmodelle Pair Coaching Unternehmenskultur Agile

Pair Working: Gemeinsam zu besseren Ergebnissen

16. September 2023

Können Sie sich vorstellen, einen Projektbericht nicht alleine zu schreiben, sondern mit einem weiteren Kollegen gemeinsam? Und wir meinen wirklich gemeinsam: zur selben Zeit und in einem einzigen Dokument. Viele von uns würden das ablehnen. Der Grund: zu viel Aufwand bei der Abstimmung, zu viele... mehr lesen

Teamwork Teamspiele Teambuilding HR Probleme lösen Team Workshop New Work Ideen Kreativität Ideenkultur

Bauen, Blödeln, Stapeln: Diese Spiele lösen Probleme

15. März 2023

Haben Sie schon mal versucht, zwei Nägel aufeinander zu stapeln? Das erfordert ein wenig Geschicklichkeit, ist aber machbar. Wenn wir Ihnen jetzt allerdings ein Brett mit einem eingehämmerten sowie 20 weitere Nägel in die Hand drücken, die sie auf den ersten Nagel stapeln sollen, dann ist mehr... mehr lesen

Teamraum Team Teamspirit Kuschelraum Kreativraum Teamwork Teambuilding Vertrauen New Work HR Personal Ideenkultur Innovation

Kuscheln für den Teamspirit

1. November 2023

Arbeitnehmer müssen sich zurückziehen können – und zwar nicht nur für die konzentrierte Einzelarbeit. Auch Teams brauchen ihre Rückzugsräume für den Austausch, zum Vertrauensaufbau, für Gruppenarbeit und Ideenentwicklung. Warum ein Besprechungsraum dafür nicht geeignet ist und warum Sie... mehr lesen

Pause Arbeitszeit New Work Ideenkultur Innovation Produktivität Effizienz Personal Arbeitspause Gesundheit_hr Studien Arbeitsrecht moderne Arbeitswelt

Warum Sie Ihre Mitarbeiter fürs Nichtstun bezahlen sollten

15. November 2023

Wer zu oft Pause macht, hat ein Konzentrationsproblem. Wer zu lange Pause macht, ist faul. Wer nie Pause macht, hingegen äußert engagiert. Stimmt das? Natürlich nicht. Doch diese Annahmen sind absurderweise in den Köpfen vieler Arbeitnehmer und Arbeitgeber noch immer fest verankert. Wahr ist... mehr lesen