+49 (0)211 96 66 81-0 hallo@neu-innovation.de

Wie wer­den wir in Zukunft arbei­ten? Und vor allem: Wo wer­den wir in Zukunft arbei­ten? Wie wer­den unse­re Arbeitsplätze aus­se­hen? Das neue Jahr hat begon­nen und ers­te Entwicklungen zeich­nen sich bereits ab. Höchste Zeit für einen Ausblick auf die Büro-Trends für 2020.

Der Facility Services-Dienstleister ISS Deutschland hat in Zusammenarbeit mit dem Copenhagen Institute for Future Studies (CIFS) mehr als 600 Manager und Geschäftsführer befragt, wel­che Faktoren bei der Gestaltung moder­ner Arbeitsplätze die größ­te Rolle spie­len wer­den.

Die wich­tigs­ten Ergebnisse der Studie haben wir in die­sem Artikel für Sie zusam­men­ge­fasst. Keine Überraschung: Die Millenials wer­den den größ­ten Einfluss auf die Umgestaltung der Arbeitswelt haben.

Flexibilität & Work-Life Balance

Mit den Millenials rückt die Work-Life-Balance wei­ter in den Fokus der Unternehmen. Zum ers­ten Mal for­dert eine Generation kei­ne Dienstwagen und Boni mehr, son­dern dass die Arbeit sich dem eige­nen Lebensstil anpasst – nicht umge­kehrt.

New Work Büro Trends 2020 moderne Arbeitswelten Creative Space flexible Arbeit Homeoffice

Immer mehr Mitarbeiter wer­den fle­xi­bles Arbeiten ein­for­dern. Das bringt neue Arbeitszeitmodelle und eine neue Mobilität mit sich, die bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen berück­sich­tigt wer­den müs­sen.

Das Büro verliert an Bedeutung

Weil vir­tu­el­les Arbeiten schon längst ohne Probleme in zahl­rei­chen Branchen und Tätigkeitsfeldern mög­lich ist, wird das star­re Büro immer mehr von einem mobi­len Arbeitsplatz abge­löst.

flexibles Arbeiten creative Office Activity based working Ideenkultur Unternehmenskultur Trends 2020

Neben ihren Büros müs­sen Unternehmen des­halb auch vir­tu­el­le Arbeitsplätze aus­stat­ten, um ihren Mitarbeitern das Arbeiten von über­all und jeder­zeit zu ermög­li­chen. Für einen rei­bungs­lo­sen Arbeitsablauf benö­ti­gen Arbeitnehmer im Home-Office die­sel­ben tech­ni­schen Möglichkeiten, die auch das Büro bie­tet.

Nachhaltigkeit und intelligentes Gebäudemanagement

Nachhaltigkeit und intel­li­gen­te Gebäudetechnik hal­ten nicht nur im Privatleben Einzug, son­dern auch im Arbeitsalltag. Das smar­te Büro regu­liert Licht und Temperatur und intel­li­gen­te Bürogebäude hal­ten den Energieverbrauch nied­rig. Gleichzeitig wer­den Büros natur­na­her ein­ge­rich­tet: Pflanzen und natür­li­che Rohstoffe wie Holz sor­gen für ein Wohlfühlklima.

Teamarbeit benötigt geeignete Bereiche

Während der Trend bei der Gestaltung des ein­zel­nen Büroarbeitsplatzes klar zu Individualisierung geht, wer­den Unternehmen in Zukunft noch mehr auf Teamarbeit set­zen.

Auch die­se Tendenz wird einen ganz wesent­li­chen Anteil an der zukünf­ti­gen Gestaltung von Arbeitsumgebungen haben. Denn Teams kön­nen zwar vir­tu­ell zusam­men­ar­bei­ten. Der direk­te Kontakt ist jedoch gera­de in die­sem Punkt uner­setz­lich. Teamarbeit benö­tigt des­halb zusätz­li­chen, zu Kommunikation anre­gen­den Raum.

Arbeitswelt Trends 2020 moderne Büros Team Space agile Arbeitsformen Ideenkultur Innovationskultur

Bei einer Tasse Kaffee lassen sich Probleme leichter lösen

Gemeint ist damit nicht der klas­si­sche Meetingraum. Denn Meetings haben nicht ganz zu Unrecht einen schlech­ten Ruf: Sie sind unpro­duk­tiv – selbst wenn die Mitarbeiter sich per­sön­lich gegen­über­sit­zen.

Besser geeig­net sind Creative Spaces, Ad-Hoc-Meeting-Nischen oder auch ein­la­den­de Kaffeeküchen. Denn bei einer Tasse gutem Kaffee mit einem Kollegen las­sen sich Probleme oft viel schnel­ler lösen als im Meeting.

Attraktive Arbeitsplätze locken Mitarbeiter zurück ins Büro

Bei allen Vorteilen, die fle­xi­bles Arbeiten mit sich bringt, darf das Zwischenmenschliche nicht unter den Tisch fal­len.

Virtuelle Meetings eig­nen sich zwar zum Austausch über aktu­el­le Themen, nicht aber zum gemein­sa­men Brainstormen. Und Homeoffice macht auf Dauer unkrea­tiv. Die Unternehmen wer­den sich des­halb vie­les ein­fal­len las­sen (müs­sen), um ihren Mitarbeitern neben allen Verlockungen des Remote Desktop auch die Arbeit im Büro schmack­haft zu machen.

Übrigens: Wir kön­nen Ihnen dabei hel­fen. Gerne erläu­tern wir Ihnen im per­sön­li­chen Gespräch, wie wir Raum für Interaktion und Ideen schaf­fen und Büros zu einem Ort machen, an dem Ihre Mitarbeiter ger­ne arbei­ten. Vereinbaren Sie am bes­ten gleich einen Termin!

Das große Handbuch Innovation: 555 Methoden und Instrumente für mehr Kreativität und Innovation im Unternehmen von Benno van AerssenDetails zum Buch